Pool

Intel­li­gen­te Pool-Kon­trol­le – das bedeu­tet für Sie die Steue­rung und Über­wa­chung des Pools Ihres Loxo­ne Smart Homes in ein­fa­cher Art und Wei­se.

In die­sem Zusam­men­hang erhal­ten Sie z.B. eine indi­vi­du­el­le Pool­be­leuch­tung, eine Über­wa­chung des Fil­ter­sys­tems, die Kon­trol­le der Pool­ab­de­ckung, Anpas­sun­gen der Was­ser­tem­pe­ra­tu­ren, ein Manage­ment der Pool­be­fül­lung, …

Die High­lights:

Automatische Poolabdeckung
Automatische Poolabdeckung

Zu einem intel­li­gen­ten Pool­ma­nage­ment gehört eine kom­plet­te und auto­ma­ti­sche Steue­rung der Pool­ab­de­ckung.

Auto­ma­tisch bedeu­tet dabei zum Bei­spiel – Sie erhal­ten Infos, wenn Sie ver­ges­sen haben, die Abde­ckung zu schlie­ßen, Über­wa­chung uner­laub­ter Bedie­nung (Kin­der­si­cher­heit), auto­ma­ti­sches Öff­nen und Schlie­ßen der Abde­ckung je nach äuße­ren Bedin­gun­gen (Tem­pe­ra­tur, Wet­ter, Tages­zeit).

Favorisierte Lichtszenen
Favorisierte Lichtszenen

Sie kön­nen die Beleuch­tung Ihres Pools Ihren indi­vi­du­el­len Wün­schen und Bedürf­nis­sen anpas­sen, egal ob Sie eine indi­rek­te und gedimm­te Beleuch­tung zur Ent­span­nung oder eine Extra­be­leuch­tung für Ihre Pool­par­ty bevor­zu­gen.

Volle Kontrolle über Wasser und Filter
Volle Kontrolle über Wasser und Filter

Erhö­hen Sie die Effi­zi­enz und den Ener­gie­ver­brauch Ihres Pools – durch Über­wa­chung und Steue­rung z.B. von Was­ser­tem­pe­ra­tur und Druck.

Stel­len Sie den rich­ti­gen pH-Wert ein, steu­ern das Hygie­ne­sys­tem, über­wa­chen und kor­ri­gie­ren den Was­ser­stand (Fest­stel­len von Akti­vi­tä­ten im Pool) und vie­les mehr.