Sicherheit

Ihr Loxone Smart Home gibt Ihnen viele Möglichkeiten an die Hand, um Ihr Zuhause sicher zu machen. Sie erhalten ein erweitertes Abwehrsystem um Einbrecher abzuschrecken.
Die Kombination von bereits existierenden Sensoren in Ihrem Smart Home mit dem Loxone Miniserver ermöglicht Ihnen ein umfassendes und smartes Alarmsystem. Und dieses System ist selbstverständlich zukunftssicher und jederzeit erweitert werden.

Einige Beispiele:

Schutz gegen Sturm, Feuer und Wasser

Sicherheit ist nicht nur der Schutz gegen Einbrecher. Sicherheit bedeutet auch den Schutz gegen Wassereinbrüche, Rauchentwicklung und Feuer, Sturm und mehr. Ihr Loxone Smart Home kann all dies für Sie tun und wird Sie umgehend informieren, damit Sie weiteren Schaden abwenden können.

A/V-System als Alarm Sirene

Neben Aktion wie das Öffnen der Beschattung und das Anschalten der Beleuchtung, können Sie einen Einbrecher mit der Wiedergabe von Musik in voller Lautstärke im gesamten Haus abschrecken.

Paniktaste

Findet doch einmal ein Einbruch statt, können Sie ganz einfach mit einem Klick auf Ihrer Taste neben Ihrem Bett einen kombinierten Alarm auslösen – z.B. geht die Beleuchtung an und blinkt in voller Helligkeit, die Jalousien fahren hoch und eine Sirene ertönt.

Anwesenheitssimulation

Wenn Sie nicht zu Hause oder im Urlaub sind, kann Ihr Loxone Smart Home Ihre Aktivitäten und Ihr Verhalten der letzten Wochen simulieren und abspielen. So kann die Beleuchtung geschaltet oder die Jalousien bewegt werden. Es sieht so aus, als wären Sie zu Hause.